Aktuelles

Proud to present

15.08.2022
Wir haben für Sie ausgewertet, analysiert und Bedarfe ermittelt.
 
Daraus entstanden sind die besten Confiniti Akademie Seminarangebote aller Zeiten. Nehmen Sie sich einen Moment und überzeugen Sie sich von unserem wertvollen Bildungsangebot.
Weiterlesen »

Ihre Suche führte zu folgendem Ergebnis 44

ISO/IEC 27001 Foundation

  • Informationssicherheit
Dipl. Phys. Thomas Schürmann
Start: 07.11.2022
Informationssicherheit
Dieses 2-tägige Seminar ermöglicht es Ihnen, dass Wissen über die Grundelemente für die Implementierung und Verwaltung eines Information Security Managementsystems nach ISO/IEC 27001 zu erwerben. Nach dieser Schulung werden Sie in der Lage sein, verschiedene Module eines ISMS, einschließlich ISMS Richtlinien, Prozeduren, Leistungsbewertungen, Managementengagement, interner Audit, Managementprüfung und fortlaufende Verbesserung zu verstehen.

Nach bestandener Prüfung können Sie die Qualifikationen des “PECB Certified ISO/IEC 27001 Foundation” beantragen. Dieses Zertifikat bestätigt, dass Sie die grundlegenden Methodologien, Anforderungen, Rahmen und den Managementansatz verstanden haben.
mehr

ISO/IEC 27001 Lead Auditor

  • Informationssicherheit
Dipl. Phys. Thomas Schürmann
Start: 07.11.2022
Informationssicherheit
Dieses 4-tägige Seminar ermöglicht es Ihnen, dass notwendige Fachwissen zu entwickeln, um ein Audit des Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) auszuführen, indem weitgehend anerkannte Auditprinzipien, -verfahren und –techniken angewendet werden. Mit dieser Schulung erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um interne und externe Audits in Übereinstimmung mit ISO 19011 und dem Zertifizierungsprozess nach ISO/IEC 17021-1 zu planen und durchzuführen. Basierend auf praktischen Übungen werden Sie in der Lage sein, Audittechniken zu beherrschen und Kompetenzen zu erlangen, um ein Auditprogramm, Audit-Team, Kundenkommunikation und Konfliktlösung zu verwalten und zu steuern.

Nach Erwerb des notwendigen Fachwissens zur Durchführung dieses Audits, können Sie die Prüfung ablegen und die Qualifikationen des “PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor” beantragen. Dieses Zertifikat bestätigt, dass Sie über die Fähigkeiten und Kompetenzen verfügen, um Organisationen nach Best Practices zu auditieren.
mehr

ISO/IEC 27001 Lead Implementer

  • Informationssicherheit
Dipl. Phys. Thomas Schürmann
Start: 07.11.2022
Informationssicherheit
In diesem 4-tägigen Trainingskurs werden Sie auf die Implementierung eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) auf der Grundlage von ISO/IEC 27001 vorbereitet. Er zielt darauf ab, ein umfassendes Verständnis der besten Praktiken eines ISMS und einen Rahmen für dessen kontinuierliche Verwaltung und Verbesserung zu vermitteln.
mehr

ITIL® Foundation

  • Service-Management
Rudolf Schnee
Start: 05.10.2022
Service-Management
In diesem 3-tägigem Seminar erlernen Sie die Grundlagen des IT Service Managements nach ITIL® 4 auf dem Foundation Level. Dies beinhaltet die Practices, Funktionen und Rollen. ITIL® 4 definiert vier Dimensionen um einen ganzheitlichen Ansatz für das Service-Management sicher zu stellen. Value Streams beschreiben, wie die Komponenten und Aktivitäten in einer Organisation zusammen wirken, um Wertschöpfung zu ermöglichen. Während des Trainings eignen Sie sich den notwendigen Sprachgebrauch an und bereiten sich optimal auf die offizielle ITIL4 Foundation Prüfung vor, die separat berechnet wird. (295,-€ zzgl. 19 % MwSt.)
mehr

ITIL® Foundation Zertifizierungsprüfung

  • Service-Management
Start:
Service-Management
Mit der Online-Zertifizierungsprüfung für ITIL® Foundation belegen Sie Ihre Kenntnisse im Bereich IT Service Management. Die Prüfung ist nur in Verbindung mit unserem 3-tägigen ITIL® Foundation-Seminar möglich.
mehr

Kanban - get professional

  • Agile Methoden
Dipl. Phys. Thomas Schürmann
Start: 28.11.2022
Agile Methoden
In diesem 2-tägigen interaktiven Praxisseminar des agilen Managements komplexer Arbeitssysteme, lernen Sie einen evolutionären Ansatz zur Veränderung bestehender klassischer Unternehmenssteuerung hin zum agilen Management komplexer Arbeitssysteme zu verstehen und anzuwenden.

Häufig erfolgt die Anwendung der Kanban-Methode im Kontext der Selbstorganisation von einzelnen Teams. Eine weitaus grössere Herausforderung dagegen ist die „Kanbanisierung“ ganzer Unternehmen. Das Zusammenspiel mehrerer Kanban-Systeme in den unterschiedlichen Leistungsbereichen eines Unternehmens erfordert einen systemischen Lösungsansatz.
mehr

Kanban - get started

  • Agile Methoden
Dipl. Phys. Thomas Schürmann
Start: 28.11.2022
Agile Methoden
Dieses 1-tägige Seminar ermöglicht Ihnen den Einstieg in das agile Management informatorischer Arbeit. IT-Abteilungen sehen sich täglich mit der Dynamik des Projektgeschäftes konfrontiert. Zahlreiche Sonderaufträge aus dem laufenden Projektgeschäft sowie ein großes Backlog mit Verbesserungsvorschlägen führen oft zu einer täglichen Neusortierung der Arbeitsaufträge. Um keine Fehler im IT-Betrieb zu generieren und gleichzeitig flexibler auf Veränderungen reagieren zu können, ist es ein Ansatz, das „klassische“ Projekt- und Prozess-Management durch die agile Kanban-Technik zu ergänzen.

Ursprünglich stellte Kanban eine Methode zur Optimierung der Bestandsführung und Produktionssteuerung dar. Inzwischen verbreitet sie sich die Methode auch in der IT, weil sie ein agiles Servicemanagement ermöglicht.
mehr

KCS v6 Leadership Workshop

  • Knowledge-Centered Service (KCS®)
Dipl.-Ing. Kai Altenfelder
Start: 13.10.2022
Knowledge-Centered Service (KCS®)
Dieser 2-tägige Workshop richtet sich an Team- und Abteilungsleiter einer Serviceorganisation, die entweder KCS neu einführen oder ein bestehendes KCS-Team führen sollen. Er ist inhaltlich darauf abgestimmt, die notwendigen Perspektiven, Konzepte und Fähigkeiten zu entwickeln, die es für die erfolgreiche Führung, Optimierung oder Aufrechterhaltung einer KCS-basierten Organisation braucht. Der Fokus liegt demzufolge auf der Verwendung neuer relevanter Kennzahlen und dem veränderten Selbstverständnis der Führungskultur.

Der Workshop behandelt den Umgang mit den üblichen Einwänden und Widerständen gegen eine so weitreichende Veränderung wie die einer KCS-Einführung: „Das haben wir schon immer so gemacht“, „wir haben dafür keine Zeit“, „unsere Servicemitarbeiter sind nicht als Redakteure ausgebildet“, „nicht noch ein Projekt“, „unsere IT-Tools unterstützen das nicht“, „inwiefern berührt das meine Kennzahlen und Ziele“ usw. Dieser Intensiv-Workshop integriert die praktische Auseinandersetzung mit operativen Kennzahlen und vermittelt Führungskräften im Service einen neuen Blickwinkel auf ihre Rolle und wie sie mit KCS erfolgreicher sein können.
mehr

KCS v6 Practices Präsenztraining

  • Knowledge-Centered Service (KCS®)
Dipl.-Ing. Kai Altenfelder
Start: 29.11.2022
Knowledge-Centered Service (KCS®)
Dieses 3-tägige Präsenztraining (wahlweise mit oder ohne Online-Zertifizierungsprüfung) vermittelt das Wissen über die 8 Praktiken des Doppelschleifenprozesses von KCS und was notwendig ist, um die Methode erfolgreich in einer Organisation einzuführen. Die Theorie wird durch reale Fallbeispiele und systemische Interventionen ergänzt, um die Inhalte praxisorientiert und mit mehreren Sinnen erlebbar zu vermitteln.

Auf der Agenda des Workshops stehen z.B. KCS-Inhalte, deren Integration in strukturierte Problemlösungsprozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten, Kennzahlen und Leistungsbewertung und die Anforderungen an das Führungssystem der Organisation. Am Ende des Workshops haben die Teilnehmer ein klares Verständnis davon, was KCS ist, wie es funktioniert, welchen Nutzen es für die Organisation und sowohl deren Kunden und Mitarbeitern bietet und wie eine Implementierung umzusetzen ist.

Der Preis für die optionale Zertifizierungsprüfung beträgt zusätzlich 500,– EUR zzgl. MwSt.
mehr

Konfliktmanagement - Konflikte erkennen und erfolgreich lösen

  • Soft Skills - Persönlichkeitsentwicklung
Thomas Landwehr
Start: 04.10.2022
Soft Skills - Persönlichkeitsentwicklung
Konflikte sind unabdingbarer Teil menschlicher Zusammenarbeit. Je agiler die Unternehmen, je mehr bereichsübergreifende Teams, je dynamischer die Veränderungen, je vielfältiger die Rollen im Unternehmen desto größer ist das Konfliktpotential. Leider ist das Image von Konflikten nicht immer positiv. Und dennoch bringt ein Konflikt auch immer eine Entwicklungschance mit sich. Erfolgskritisch ist es eine positive Einstellung zu Konflikten aufzubauen, Konflikte rechtzeitig zu erkennen und sie professionell zu bearbeiten. Genau darum soll es in diesem Seminar gehen. Sie werden Gelegenheit bekommen eigene Fälle im Rahmen einer „Kollegialen Fallberatung“ zu bearbeiten.
mehr

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.